Über ProSim

Simulationsexperte seit 1989

ProSim bietet Simulations- und Optimierungssoftware an, für die Prozessindustrie welche die Materie physikalisch oder chemisch umwandelt. Dies ermöglicht, den Betrieb zu verbessern, die Rentabilität zu erhöhen oder die Umweltbelastung zu reduzieren.

Der Erfolg des Unternehmens beruht nicht nur auf der Benutzerfreundlichkeit, Effizienz, Robustheit oder Offenheit der angebotenen Software, sondern auch auf der Qualität der Dienstleistungen rund um diese Software: hohe Reaktionsfähigkeit der Support-Teams, hervorragende Fachkompetenz, insbesondere in der Thermodynamik, vertiefte Kenntnis der Prozesse usw. Darüber hinaus hat ProSim von den Wurzeln in der ausgehend eine große Stringenz bei den Entwicklungen und Studien beibehalten.

ProSim steht heute im Mittelpunkt der beiden Herausforderungen, denen sich die Industrie stellen muss, um wettbewerbsfähig zu bleiben: der digitale Übergang und die ökologische Wende. Ob es sich nun um einen digitalen Zwilling handelt, über den im Zusammenhang mit der „Fabrik der Zukunft“ viel gesprochen wird, oder um die Reduzierung des Kohlenstoff-Fußabdrucks und den Energieübergang, bietet ProSim die technologischen Bausteine, die für den Aufbau der für „Industrie 4.0“ erforderlichen Hochleistungswerkzeuge unerlässlich sind.

Die Modellierung von (kontinuierlicher) Materie und ihrer physikalischen und chemischen Umwandlungen ist komplex. Im Vergleich zur Modellierung von (diskreten) Herstellungsprozessen, ist die Komplexität der Materie selbst und der zahlreichen Phänomene, die für eine realistische Darstellung berücksichtigt werden müssen, ein zusätzlicher Schwierigkeitsgrad. Es sind deswegen nur sehr wenige Akteure in der Lage relevante Modelle zu entwickeln. ProSim ist einer von ihnen.

Die Nachhaltigkeit des Unternehmens wird durch ein kompetentes, leidenschaftliches und motiviertes Team, stabile Aktionäre und eine sehr gesunde finanzielle Lage garantiert.

 

 

EIN STÜCK UNSERER GESCHICHTE…

 

ProSim Engineering-DienstleistungenSeit Ende der 70er Jahre hat das Team für funktionelle Prozessanalyse innerhalb des „Laboratoire de Génie Chimique“  LGC (UMR 5503, CNRS / INPT / UPS) an der Nationalen Hochschule „Ecole Nationale Supérieure en Arts Chimiques et Technologiques“  in Toulouse (ENSIACET – „Institut National Polytechnique de Toulouse“) unter der Leitung der Professoren Bernard KOEHRET und Xavier JOULIA Forschungsarbeiten im Bereich der Prozesssimulation in der chemischen Industrie entwickelt. Diese Arbeiten führten Anfang der 1980er Jahre zur Entwicklung von Software für die Erstellung von Fließbild auf der Grundlage eines neuen Ansatzes. Ab 1984 wurden einige Exemplare dieser Software in der Industrie eingesetzt, auf Anfrage von Unternehmen, die die Aktivitäten dieses universitären Forschungslabors kennen. Diese ersten Implementierungen ermöglichten es, das Interesse an den Produkten und die Existenz eines Marktes zu demonstrieren. Nach dieser Inkubationszeit und um die wachsende Nachfrage zu befriedigen, gründeten sie im April 1989 die Firma ProSim (als „Société Anonyme“), um den entwickelten Produkten eine industrielle Dimension zu verleihen. Sie vertrauen die Entwicklung des Unternehmens dem Team an, das auch heute noch ProSim leitet.

Seitdem hat ProSim zahlreiche Partnerschaften in der ganzen Welt mit Spitzenforschungsteams in den Bereichen Prozessmodellierung, Thermodynamik, Optimierung … Das Unternehmen investiert stark in Forschung und Entwicklung, nimmt an mehreren Verbundforschungsprojekten teil, finanziert regelmäßig akademische Diplomarbeiten, ist Mitglied mehrerer Wettbewerbscluster … um Ihnen die bestmöglichen Werkzeuge zur Verfügung zu stellen.

ProSim SA ist heute ein unabhängiges Unternehmen, dessen Aktionäre nur natürliche Personen sind.

Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Labège (Toulouse – Frankreich), wodurch es, von einem sehr dynamischen Ökosystem profitiert. Im Jahr 2011 wurde eine Tochtergesellschaft in Philadelphia (Pennsylvania – USA) gegründet, um den nordamerikanischen Markt mit der gleichen Qualität der Dienstleistungen zu bedienen. Zusätzlich zu diesen beiden Niederlassungen, wurde ein Netzwerk von Vertretern in mehreren Ländern eingerichtet, um eine internationale Abdeckung zu gewährleisten.

 

 

EINE BREITE AUSWAHL VON SOFTWARE FÜR DIE CHEMISCHE VERFAHRENSTECHNIK

ProSim entwickelt innovative Softwarelösungen und bietet eine vollständige Palette von Anwendungen mit sehr soliden Positionen in bestimmten Marktsegmenten:

  • Eine leistungsfähige Software zur Simulation kontinuierlicher Prozesse im stationären Zustand, mit der, eine sehr breite Palette von Prozessen zu modellieren, die offen sind und deren Konvergenzeffizienz anerkannt ist;
  • Ein Server für eine sehr vollständige Berechnung thermodynamischer Eigenschaften, der große Bereiche abdeckt und mehrere Branchen anspricht;
  • Einzigartige Lösungen, die an bestimmte Industriezweige angepasst sind: Herstellung von Salpetersäure, Modellierung von Batch-Destillationskolonnen und chemischen Reaktoren, gelötete Lamellenwärmetauscher, Energieintegration von Prozessen durch „Pinch-Technologie“ …

In allen Fällen sind die Software einfach zu bedienen, weil eine sehr effiziente Software nutzlos ist, wenn sie nicht benutzt wird. Unsere Software sind so konzipiert, dass sie auch von Nicht-Spezialisten und gelegentlichen Benutzern verwendet werden kann.

 

 

Software

 

 

BEREITSTELLUNG VON QUALITÄTSDIENSTLEISTUNGEN

Individuelle Behandlung jeder Anfrage, flexibles Angebot für kleine und große Projekte, effiziente und reaktionsfähige Dienstleistungen: ProSim bietet Lösungen, die an Ihre Bedürfnisse bei der Prozesssimulation und -optimierung angepasst sind:

  • Prozessstudien mittels Modellierung und Simulation: Wenn Sie (noch) nicht über die geeignete Software verfügen oder wenn Ihnen zu einem bestimmten Zeitpunkt die Ressourcen fehlen, übernehmen wir Ihre Prozessstudie:
    • mehr als 600 erbrachte Dienstleistungen
    • Dienstleistungen in den verschiedenen Phasen der Prozessentwicklung, von Vorstudien bis zur Optimierung des Betriebs.
  • Entwicklung von Modellen Ihrer Prozesse und Anpassungen unserer Software, damit diese perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.
  • Entwicklung von Software „on-demand“, um Ihre spezifischen Bedürfnisse abzudecken, die durch „Standard“-Software nicht abgedeckt werden können
  • Pflege Ihrer internen Codes, um das Wissen Ihres Unternehmens, das sich nach und nach in dieser Legacy-Software angesammelt hat, zu sichern.

Die Fachkenntnisse und das Know-how der ProSim-Teams decken große Bereiche rund um Modellierung, Simulation und Prozessoptimierung ab: Berechnung thermodynamischer Eigenschaften und Phasengleichgewichte, Massen- und Energiebilanzen für vollständige Prozesse, Anlagendimensionierung und Kostenberechnung, Verbesserung der Energieeffizienz („Pinch-Technologie“ …), chemische Verfahrenstechnik, Destillation, Prozessintensivierung, usw.

 

 

Dienstleistungen

 

 

ANGEMESSENE WARTUNG, UNTERSTÜTZUNG UND SCHULUNG

Software für die Simulation und Optimierung industrieller chemischer ProzesseDie Kompetenz, Erfahrung und Reaktionsfähigkeit der ProSim-Ingenieure ermöglichen es, Sie zu beraten, damit Sie das volle Potenzial der Software nutzen können:

  • Unterstützung: Beratung bei der Wahl der thermodynamischen Modelle, Suche nach fehlenden Daten, Lösung von Prozessproblemen, Hilfe bei der Konvergenz komplexer Fließbilder, Bereitstellung von „Tipps und Tricks“, usw. Eine angepasste Organisation, ein Fokus auf Service-to-User, kompetente Mitarbeiter am Telefon oder im E-Mail-Austausch (mit echtem Know-how und langjähriger Erfahrung in der Simulation) erlauben es, schnell eine relevante Antwort auf Ihre Fragen zu geben.
  • Wartung: Die Werkzeuge werden ständig verbessert, wobei die Bedürfnisse der Benutzer berücksichtigt werden. Diese sind im Mittelpunkt der Entwicklung von ProSim-Produkten stehen.
  • Ausbildung: „standardmäßige“ firmenübergreifende Schulungskurse, die in Wartungsverträgen enthalten sind, oder personalisierte Sitzungen, um die verschiedenen Aspekte der Prozesssimulation zu vertiefen.

Die Servicequalität von ProSim wird einstimmig anerkannt.

 

 

 

REFERENZEN WELTWEIT

ProSim gewinnt ständig Marktanteile und hat heute mehr als 1.200 Kunden in 75 Ländern weltweit, darunter große Unternehmen: Betreibergesellschaften, Studien- und Ingenieurbüros oder Ausrüstungshersteller in den verschiedenen Prozessindustrien (Chemie und Petrochemie, Gas- und Ölförderung, Raffination, Energie… und viele andere Bereiche). Über diese Anwendungen in der Industrie hinaus verwenden derzeit hundert Universitäten in aller Welt die Software ProSim für Lehre und Forschung.

Heute geben immer mehr Unternehmen andere Lösungen auf, um auf ProSim umzusteigen, begeistert von der Qualität der Produkte und Dienstleistungen sowie durch angemessene Preise und Lizenzpolitik. ProSim hat sich Know-how bei der Unterstützung von Kunden bei der Migration von einer anderen Simulationsumgebung zu ProSim-Werkzeugen angeeignet (Dateikonvertierung, Support, Durchführung spezifischer Entwicklungen, Vor-Ort-Hilfe bei der Installierung, Organisation von Schulungen usw.). Dies geschieht reibungslos, und die Anwender erkennen, dass es letztendlich einfacher ist, von einem Simulator zu einem anderen zu wechseln, als sie sich das vorgestellt haten. Anwender, die mit anderen Werkzeugen gearbeitet haben, sind oft von der Benutzerfreundlichkeit der ProSim-Software überrascht.

ProSim ist stolz auf die Loyalität seiner Kunden, die verstehen, dass sie mit ProSim einen langfristigen Partner haben.

 

 

 

DIE MEISTEN DER PROZESSINDUSTRIEN ABGEDECKT

ProSim bietet besonders relevante Produkte mit renommierten Referenzen und einem hohen Maß an Fachkompetenz in vielen Bereichen und vor allem:

  • Pharmazie und Feinchemie
  • Biobasierte Produkte: Chemikalien aus Biomasse, Bioraffinerien, Ethanol und Biokraftstoffen
  • Gas: Kryogenik und Gasverflüssigung, Gasverdichtung, Gasbehandlung und Süßung (sauren Gas Abtrennung)
  • Energieeffizienz
  • Abwasser- und Abfallbehandlung: Behandlung von gasförmigen Freisetzungen, Behandlung von flüssigen Abwässern und Regeneration von Lösungsmitteln
  • Salpetersäure und Ammoniak
  • Kernenergie: Schweres Wasser, Isotopentrennung von Wasserstoff.

Aber ProSim hat Kunden in praktisch allen Prozessindustrien.

 

 

Industrien

 

 

EIN HOCHQUALIFIZIERTES TEAM

Hinter dem Erfolg von ProSim stehen Männer und Frauen.

Seit seiner Gründung hat das Unternehmen regelmäßig talentierte Personen eingestellt, die das Team nach und nach bereichert haben. Die Fachkenntnisse und das Know-how der ProSim-Teams decken ein breites Spektrum an Bereichen ab, darunter Verfahrenstechnik, Thermodynamik, Modellierung physikalischer und chemischer Phänomene, Prozesssimulation, Energieeffizienz, Prozessintensivierung, Optimierungstechniken, numerische Methoden oder Softwarearchitektur. Seine thermodynamischen Fähigkeiten stehen wirklich im Mittelpunkt des Geschäfts von ProSim und sind einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren.

Ein Team von Ingenieuren, die mit Leidenschaft bei der Sache sind, sich auf die Kundenbedürfnisse konzentrieren und Werkzeuge für Techniker und Ingenieure entwerfen und entwickeln!

 

 

 

EINE SEHR GESUNDE FINANZIELLE SITUATION

Die finanzielle Situation von ProSim ist sehr gesund und die Zahlungsfähigkeit ist gut, wie es die Ratings der verschiedenen Rating- und Finanzberichterstattungsorganisationen belegen.

Um seine Ambitionen zu erreichen, hat die Strategie des Management-Teams stets die Langfristigkeit durch den Aufbau dauerhafter Kundenbeziehungen und die Aufrechterhaltung eines sorgfältigen Managements begünstigt. Seit seiner Gründung im Jahr 1989 ist der Umsatz des Unternehmens stetig gewachsen. Diese Entwicklung hat sich in den letzten Jahren tendenziell beschleunigt. Beispielsweise, sind die Auftragseingänge des Unternehmens in den letzten zwei Jahren (Geschäftsjahre 2018 und 2019) im Durchschnitt um 32% pro Jahr gestiegen.

Die Liquiditätslage des Unternehmens ist gut und die Verschuldung bleibt sehr niedrig.

Das Management des Unternehmens wurde von den Wirtschaftsprüfern des Unternehmens (KPMG & BDO) immer als „ehrlich und aufrichtig“ bezeichnet. Ebenso hat der Jahresabschluss, der nach den geltenden Regeln und Grundsätzen erstellt wurde, systematisch ein wahrheitsgetreues Bild der Betriebsergebnisse sowie der finanziellen und vermögensrechtlichen Situation des Unternehmens vermittelt.

Die Steuerverwaltung, die vor kurzem eine sehr detaillierte Prüfung der Buchführung durchgeführt hat, bestätigte ebenfalls die Klarheit der Buchführung des Unternehmens.

Diese langfristige Verwaltungsmethode ermöglicht es dem Unternehmen nun, eine solide Bilanz zu erstellen, die die Nachhaltigkeit des Unternehmens garantiert.

Neben den angemessenen personellen Ressourcen verfügt ProSim über die finanziellen Mittel, welche für den Wachstum erforderlich sind.

 

 

Weitere Informationen zu ProSim

ProSim in der Welt

Finden Sie einen lokalen Vertreter

Mehr Informationen

Referenzen

Mehr als 1200 Kunden in 75 Ländern der Welt

Mehr Informationen